Der Orgelförderverein Insel Neuenhagen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Wir über uns

Informationen über unseren Verein

Gründung

Der Förderverein wurde am 18.10.2008 gegründet.

Ziele des Vereins

Der Verein setzt sich für die Erhaltung und Wiederherstellung der Orgeln in den Kirchen der Evangelischen Kirchengemeinden Altglietzen, Bralitz und Neuenhagen ein. Er will durch Öffentlichkeitsarbeit besonders auf die Gefährdung der Orgeln hinweisen und bei der Bevölkerung, bei den Behörden und darüber hinaus bei allen interessierten Orgelfreunden das Interesse zur Rettung, Förderung und Nutzung wecken. Er will Beratung leisten sowie finanzielle und tätige Hilfe von öffentlicher und privater Hand besorgen und sinnvoll einsetzen. Der Verein ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig.

Mitgliedschaft

Wenn Sie uns dauerhaft unterstützen möchten, können Sie für 20 Euro/Jahr Mitglied werden. Wir freuen uns auf Sie! Aktuell haben sich 27 Orgelinteressierte für eine Mitgliedschaft entschieden.

Vereins-Satzung

Für Interessierte steht hier unsere Satzung zum Nachlesen als PDF-Datei bereit.        ...weiterlesen!

Spenden

Der Orgel-Förderverein Insel-Neuenhagen e.V. lebt von Zuwendungen. Über Spenden zum Erhalt der Orgeln sowie für die Vereinsarbeit freuen wir uns sehr!

 

Kontoinhaber: Orgel-Förderverein Insel-Neuenhagen e.V.

IBAN: DE 97 1705 4040 3000 649 823

BIC: WELADED1MOL

Bank: Sparkasse MOL

Anschrift

Orgel-Förderverein Insel-Neuenhagen e.V.
Alte Bahnhofstr. 4
16259 Bad Freienwalde

Kontakt

Gerhard Grusenick
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Aktuelles

Jahresausklang

Liebe Orgelinteressierte,


langsam neigt sich ein ereignisreiches Orgeljahr dem Ende zu.
Unser Vereinsausflug ist schon ein paar Tage her. Unsere Konzertreihe ist mit dem Denkmaltag abgeschlossen.
Wir danken allen, die dabei waren und mit uns Freude daran hatten.
Für den Rest des Jahres wünschen wir einen geruhsamen Ausklang und freuen uns viele von Ihnen auf der Mitgliederversammlung im Februar zu sehen.

Herzliche Grüße
Ihr OVFIN